Die Hauptstädte Europas

Alle europäischen Hauptstädte von Amsterdam bis Zagreb
ProdukttypBildband
Seiten240
Abbildungen517
SpracheDeutsch
Format29,5 x 23,1 cm
Einbandgebunden, mit Schutzumschlag
Erschienen2015
ISBN978-3-95504-127-4

Ob Andorra la Vella, Brüssel, Helsinki, Paris oder Warschau – all diese Städte verbindet eines: Es sind Hauptstädte der Länder Europas. Manche wie Athen und Rom waren bereits in der Antike Metropolen und gelten als Wiege der abendländischen Zivilisation. London, Paris und Moskau etablierten sich ab dem ausgehenden Mittelalter als Landeszentren und sind heute mit jeweils rund zehn Millionen Einwohnern wahrhafte Weltstädte, während die etwas jüngeren Kapitalen Madrid und Berlin auf dem Sprung dazu sind.

Aber auch die mittelgroßen Hauptstädte Europas – etwa Stockholm, Helsinki, Riga in Skandinavien und im Baltikum, Dublin, Brüssel, Lissabon in Westeuropa, Wien, Prag, Budapest in Mitteleuropa, Belgrad, Sofia, Kiew in Südost- und Osteuropa – haben hinsichtlich Architektur, Kultur und Urbanität viel zu bieten. In den unabhängig gewordenen Ländern Südost- und Ostmitteleuropas sind Städte wie Bratislava, Ljubljana oder Podgorica erst in jüngerer Zeit in ihre neue Hauptstadtrolle hineingewachsen. Ihren ganz eigenen kleinstädtischen Charme entfalten schließlich die Hauptorte von Zwergstaaten und Inseln wie Vaduz oder Valletta.

Begeben Sie sich auf eine Reise durch Europas faszinierende Hauptstädte und erleben Sie die „geeinte Vielfalt“ mit prägnanten Bildern und informativen Texten.

  • 47 Städteportraits
  • Beschreibung der touristischen Highlights
  • wissenswerte Daten und Fakten

„Das Buch ist nicht nur für Kulturinteressierte, sondern auch für Architekturfreunde und Hobbyfotografen ein echtes Schmankerl.“ (Fachbuchkritik.de)

Downloads
Cover Web
Cover Print

Empfehlungen