Israel

Eine Reise ins Heilige Land
ProdukttypBildband
Seiten272
Abbildungen481
SpracheDeutsch
Format23,1 x 29,5 cm
Einbandgebunden, mit Halbleinen
Erschienen2019
ISBN978-3-95504-696-5

Downloads

Default Category

  • Adobe Acrobat Document Israel Size: (4.63 MB)  Downloads: 29
Mehr Informationen
Vorbestellung Nein
Sonnige Küste, palmengesäumte Strände, trendige Städte – Israel vereint als Land viele Urlaubsträume in sich. Dennoch bleibt es ein Reiseziel wie kein zweites. Es ist eben nicht nur das Tauchen im Roten Meer, das Flanieren am Strand von Tel Aviv oder das Wandern in der Wüste Negev, was dieses Land ausmacht. Reisende erleben mehr als nur Badeurlaub oder Touren zu historischen Stätten. Das bietet Israel zwar mit dem Toten Meer, Haifa oder den Ruinen von Shivta auch, und doch ist Urlaub im Heiligen Land so viel mehr als das. 

Wer sich nach Israel aufmacht, wird auch immer mit der Geschichte des jüdischen Volkes konfrontiert und Tage erleben, die verändern und tief im Inneren berühren. Denn der Holocaust, der der Gründung des Staates Israel unmittelbar vorausging, liegt wie ein Mahnmal auf dem Staat und erinnert daran, alles zu tun, um derartige Menschenverachtung nie wieder aufkeimen zu lassen. Israel zu besuchen heißt auch, sich mit der Geschichte der großen Weltreligionen zu beschäftigen. Wer reist schon ins Land, ohne Jerusalem, ohne Bethlehem gesehen zu haben? Tiefe Gläubigkeit prägt diese Stätten, die auch Urlauber dazu einladen, einen Moment innezuhalten.

Der Bildband entführt mit herausragenden Fotografien in ein widersprüchliches, hoffnungsvolles Land, das ebenso schrille wie leise Töne anschlägt, in dem frischer Geist durch alte Mauern weht und das auf engstem Raum mit einer außergewöhnlichen Vielfalt seiner Landschaften und Kulturen beeindruckt.

»Wunderschöne Fotos aus dem Heiligen Land: Wer da nicht sogleich aufbrechen will … Die kurzen Begleittexte geben auch dem Israel-Novizen eine erste Orientierung.« (Glaube und Leben)

Empfehlungen