USA – Der Osten

Eine faszinierende Reise durch die »Atlantic States«
ProdukttypBildband
Seiten256
Abbildungen401
SpracheDeutsch
Format29,5 x 23,1 cm
Einbandgebunden, mit Schutzumschlag
ISBN978-3-95504-080-2

Auf der Suche nach der Neuen Welt erreichten die Spanier im 16. Jahrhundert den Südosten von Amerika und gründeten mit St. Augustine in Florida die erste europäische Stadt. In den Jahren darauf kamen die Engländer und die Pilgerväter mit der »Mayflower« und erschlossen sich nach und nach die gesamte Ostküste. Noch heute ist der Charme der Vergangenheit hier spürbar. In den Neuenglandstaaten begeistert die ländliche Idylle aus sanften Hügeln, roten Holzscheunen und spitzen Kirchtürmen. Die Metropolen Boston, New York, Washington, D.C., und Philadelphia sind zugleich aufregend und schnelllebig, aber auch Grundfesten der amerikanischen Geschichte. Im Deep South
bewahrt man sich ein Eigenleben, das ein ganz besonderes Gefühl von Heimat und Identität vermittelt. Und der Sunshine State Florida lädt mit seinen traumhaften Stränden, der Art-déco-Stadt Miami Beach und den ursprünglichen Everglades zu einem ganz eigenen Abenteuer ein.

 

Downloads
Cover Web
Cover Print
Pressetext

Empfehlungen