Berlin – Licht und Schatten

H. & D. Zielske NEU
ProdukttypKunstbildband
Seiten304
Abbildungen160
SpracheDeutsch
Format28 x 35,6 cm
Einbandgebunden
Erschienen2019
ISBN978-3-95504-927-0

Downloads

Default Category

Mehr Informationen
Vorbestellung Nein

Berlin hat viele Gesichter: polierte Regierungsfassaden der Jetztzeit, prachtvolle Justizpaläste des preußischen Bürgertums, triumphale Ansichten der Kaiserzeit, architektonische Nazibrutalität und Weltkriegsruinen. Alternatives Szeneleben in Kreuzberg oder am Prenzlauer Berg, schickes Ambiente am Kurfürstendamm und entlang der Friedrichstraße, Villen vom Feinsten in Zehlendorf und soziale Brennpunkte in Marzahn. Alles das sind Widersprüche, die Berlin ausmachen. Für Fotografen sind ebendiese Gegensätze, dieses Gemengelage aus Hochglanz und Hinterhöfen, ein besonderer Anreiz.

Die außergewöhnlichen Aufnahmen des Fotografen-Duos Horst und Daniel Zielske in diesem Buch sind eine fotografische Reise durch die urbane Berliner Geschichte. Ihre Bilder zeigen das Historische neben dem Neuen, das Traditionelle neben dem Aufbruch, die prächtigen Höhepunkte der Stadt neben dem Kiez, in dem die Berliner leben, unbeeindruckt von Touristenströmen und auch abseits davon. Die Fotografien spielen dabei mit Licht und Atmosphäre, mit neuen Sichtweisen auf Altbekanntes und mit reizvollen Kontrasten zwischen uriger Szenekneipe und klar gegliederter Fassadenarchitektur. Und sie zeigen nahezu menschenleere Szenen, was in der Millionenmetropole zu einer Rarität geworden ist.

Geschichte ist in Berlin nie zu Ende – und die Bilder von Horst und Daniel Zielske beweisen das auf eindrucksvolle Weise.

  • Einzigartige Fotografien von Horst und Daniel Zielske
  • Außergewöhnliche Inszenierung des Lichts
  • Großformat

Downloads
Cover Web
Cover Print
Pressetext

Empfehlungen